Fachliches

Hier erklären wir dir Fachbegriffe, die du in der App gesehen hast

In Kürze werden an dieser Stelle einige Fach-Informationen zu finden sein, die auch stets an die neusten Erkenntnisse angepasst werden. 

Als kleiner Einstieg hier schon einmal ein paar Erläuterungen:

Der Arbeitsspeicher spielt bei allen Denkleistungen eine Rolle und verfügt über zwei Grundfunktionen:

Die Verarbeitungsgeschwindigkeit. Das ist die Geschwindigkeit, in der Informationen verarbeitet werden können.

Die Merkspanne: Die Informationsmenge, die auf einmal (ohne zwischenspeichern) verarbeitet werden kann.

Ganz detailliert findest du das unter www.gfg-online.de

Diese zwei Grundfunktionen zeigen die Kapazität des Arbeitsspeichers auf – und diese kann trainiert werden – genau mit solchen Aufgaben, die auf der Denkspur zu finden sind.

Noch ein Hinweis: Wichtig ist, dass eine Aktivierung der Denkleistung stattfindet – auch wenn das Ergebnis einer Aufgabe zum Beispiel nicht korrekt ist – so wirkt sich bereits die Erarbeitung positiv auf die Denkleistung aus.

 

Bild: http://gfg-online.de/

Hol dir die App!

Natürlich gibt es die Denkspur-App für die beiden häufigsten Betriebssysteme für Handys.

Diese findet ihr sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store. Klickt einfach auf die nebenstehenden Symbole und ladet die App runter.

Die Android App ist ungefähr 60 MB groß und die Apple iOS App ungefähr 110 MB.

Apple iOS

Android